Startseite » Tet-Feierlichkeiten

Tet-Feierlichkeiten

Das Tet-Fest ist der wichtigste vietnamesische Feiertag und symbolisiert den Beginn des neuen Jahres nach dem chinesischen Mondkalender. Das war 2016 am 8. Februar der Fall. Bereits am Wochenende zuvor fanden diverse Tet-Veranstaltungen in Berlin, Potsdam und Umgebung statt – das Team von Tuong Lai war auf zwei dieser Feiern anwesend, um mitzufeiern und das Projekt vorzustellen. Der Club „Du + ich“ hatte in den im Potsdamer Stadtteil Schlaatz geladen, um mit traditionellen Tänzen und vietnamesische Speisen das Jahr des Affen gebührend zu begrüßen. Im Anschluss besuchte das Tuong-Lai-Team die Feier der Vereinigung vietnamesischer Studenten in Berlin und Brandenburg, auf dem Gelände der TU Berlin. Auch hier sorgten Tänze, Trommel- und Kampfsportaufführungen für eine ausgelassene und fröhliche Atmosphäre. In seiner Rede wünschte der vietnamesische Botschafter, Herr DOAN XUAN HUNG, allen Anwesenden viel Lebensfreude und Neugier, um den eigenen Horizont zu erweitern und neue Projekte voranzutreiben. Ganz in diesem Sinn nutzte das Team von Tuong Lai die Zusammenkunft vieler Vietnamesinnen und Vietnamesen, um das Projekt und seine Leistungen bei den Anwesenden bekanntzumachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.